Hürdenlos, Behindertenwegweiser, Stadtführer für Menschen mit Behinderung Stadt Heidelberg:Stadtführer

Logo der Seite
Mehrstöckiges Gebäude mit Jugendstil-Fassade

Kontaktdaten

Bergheimer Straße 45
D-69115 Bergheim
Internetseite zu Frauenbad
E-Mail:

Lagebeschreibung

Bergheim, im Alten Hallenbad, 1. OG; Beschreibung Gebäude siehe Altes Hallenbad

Beschreibung

Veranstaltungsort, kann auch privat gemietet werden

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag: 10:30 - 23:00 Uhr

bei Abendveranstaltungen: bis 05:00 Uhr

Haupteingang und Veranstaltungsraum

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Treppe zur Galerie

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Galerie

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Ausführliche Beschreibung

Übersicht

Haupteingang und Veranstaltungsraum

Lage und Zugangsbedingungen bis zum Raum

Lage: 1. Obergeschoss

Lage: gegenüber Weinbar Kassenhäuschen

Zugänglichkeit: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Raum, Zugang

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Tür, Art: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite: 117 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 120 cm, Tiefe: 150 cm

Bodenbelag innen: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Flurbreite je nach Bestuhlung variabel

Sitzgelegenheit

Sitzmöglichkeit, Art: Couches

Sitzmöglichkeit, Anzahl: 6

Anzahl der Stühle varieren je nach Veranstaltung

Stellplatz für Rollstuhl, Kinderwagen...

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen zum Raum

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung,

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Tür ist wenig kontrastreich gestaltet

Theke im Veranstaltungsraum

Lage und Zugang zum Service

Lage und Etage: 1. Obergeschoss

Lage: im Veranstaltungsraum; Theke verschiebbar je nach Veranstaltung in Mitte oder an rechter Seite

Bewegungsfläche vor dem Servicepunkt

Bewegungsfläche: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenoberfläche: Natursteinplatten, eben und rutschhemmend

Bedien- und Arbeitsfläche

Höhe der Arbeits- oder Bedienfläche: 120 cm

Breite der Arbeits- oder Bedienfläche: 265 cm

Tiefe der Arbeits- oder Bedienfläche: 35 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 110 cm

Unterfahrbarkeit, Tiefe: 265 cm

Unterfahrbarkeit, Breite: 20 cm

Barrierefreie Alternative: unterfahrbarer Tisch

Sitzmöglichkeit(en) in unmittelbarer Nähe vorhanden

Ergänzende Informationen

hier nur gerades Thekenteil beschrieben, auch Eckteile vorhanden

Informationen für Sinnesbehinderte

Beleuchtung, Art: Tageslicht und Beleuchtung

Beleuchtung, Helligkeit: hell

Möbel kontrastierend zu Boden: gut kontrastierend

Treppe zur Galerie

Lage der Treppe: nach Haupteingang rechts

Erreichbare Etagen: 1. OG - 2. OG

Stufenverlauf: rechtsgewendelte Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 19

Höchste Stufenhöhe: 18 cm

Geringste Breite der Stufen: 106 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 24 cm

Stufenunterschneidung: rechtwinkelige Stufe

Vorsicht: Stufen ungleich in Tiefe

Bodenbelag der Stufen: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Handlauf

Handlauf links vorhanden, Höhe: 90 cm

Art und Durchmesser links: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 84 cm

Art und Durchmesser rechts: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Bewegungsflächen und Podeste

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm

Zwischenpodest: ein Podest vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten bzw. Etagen: 16

Ergänzende Informationen zur Treppe

Podest, Breite: 106 cm, Tiefe: 184 cm; Handlauf links (für ersten 16 Stufen, Handlauf rechts für letzten 3 Stufen)

Visuelle Merkmale für Sehbehinderte

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, mittel

Boden und Treppengeländer sind kontrastierend gestaltet

Manuelle Einstufung in der Objektbewertung:
Begründung des Erfassers: Hauptveranstaltungsraum zugänglich

Galerie

Lage und Zugangsbedingungen bis zum Raum

Lage: 2. Obergeschoss

Lage: nach Treppe

Zugänglichkeit: über eine Treppe, siehe separate Beschreibung

Raum, Zugang

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenzustand vor Zugang: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Tür, Art: ständig offener Durchgang

Raum, Bewegungsflächen

Hauptflure, Regelbreite: 123 cm

Flure, Mindestbreite: 91 cm

Bodenbelag innen: betonierte Fläche, eben und rutschhemmend

Sitzgelegenheit

mehrere Sofas und Barhocker vorhanden

Stellplatz für Rollstuhl, Kinderwagen...

Status: Stellplatz nicht ausgewiesen, aber genügend Freifläche vorhanden

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen zum Raum

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung,

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Manuelle Einstufung in der Objektbewertung:
Begründung des Erfassers: nur über Treppe erreichbar, aber Hauptveranstaltungsraum zugänglich